Sinfonie Nr. 5: Walzer (Allegro Moderato) - Peter Tschaikowsky* - Die Schönsten Walzer (CD)

6 comments

  1. Nach der Pause steht die Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64 aus dem Jahr von Pjotr Iljitsch Tschaikowski auf dem Programm. Während die Uraufführung noch mäßig ausfiel, befanden Kritiker die Sinfonie für eine der „bedeutendsten musikalischen Erscheinungen unserer Zeit“.
  2. Peter Tschaikowsky Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 „Pathétique Moderato assai – Allegro vivo – Andante come prima – legt besonderen Wert auf die akribi sche Quel-.
  3. Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll op „Pathétique“ FAKTEN & ÜBERBLICK E N T S T E H U N G A U F B A U B E S E T Z U N G Die Partitur der 6. Sinfonie von Tschaikowsky sieht.
  4. Russische Highlights des und Jahrhunderts aus Leipzig In Schostakowitschs Violinkonzert Nr. 1 gönnt sich die Violine keine Pause, erzählt fortwährend ihre dunkle Geschichte, kreist um dieselben Gedanken, scherzt und spottet, stottert wirr, gerät in den Teufelskreis ostinater Passacaglia-Bässe, verliert sich in der Einsamkeit der ausgedehnten Kadenz und verfällt immer wieder in /5(4).
  5. Sinfonie Nr. 5, Op. 67 „Schicksal“ – Allegro Con Brio Composed By – Ludwig van Beethoven Orchestra – The London Symphony Orchestra: Morgenstimmung Aus Peer Gynt Suite Nr. 1, Op. 46 Composed By – Edvard Grieg Orchestra – The London Symphony Orchestra: Adagio Composed By – Tommaso Albinoni* Orchestra – I 4/5(1).
  6. La scala di seta Overture () / Giachino Rossini --Piano concerto no. 21 in C major K , Andante () / Wolfgang Amadeus Mozart --Symphonie fantastique op. 14, Un ball () / Hector Berlioz --Wassermusik, Suite Nr. 2, Alla hornpipe () / Georg Friedrich Händel --Schwanensee op. 20, Walzer () / Peter Tschaikowsky --Konzert A-Dur.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *